Aufrufe
vor 3 Jahren

MEINE MEINUNG:

  • Text
  • Gemeinsamkeit
  • Empathie
  • Pressefreiheit
  • Meinungsfreiheit
  • Freiheit
  • Unabhaengigkeit
  • Versteher
  • Energiewende
  • Bewusstsein
  • Meinungsbildung
  • Frieden
  • Menschen
  • Russland
  • Nato
  • Ukraine
  • Krieg
  • Damals
  • Welt
  • Regierung
  • Syrien
Suche noch Korrekturleser und Informanten* Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

70 Jahre Kriegsführung

70 Jahre Kriegsführung von USA und NATO (1950-2014) Die USA hat in den vergangenen 70 Jahren unzählige Angriffskriege geführt, die in erster Linie zu Verwüstung und Chaos geführt haben und man sich fragen muss: Warum geschah das alles Nach 9/11, rechtfertigte man sämtliche militärischen Angriffe, gemäß dem Motto: „Krieg gegen den Terror“ – schuf man damit eigentlich auch Terror Interessanter- und glücklicherweise ist dieser Dachmarkenbegriff „WAR on TERROR“ mittlerweile verpönt und seit etwa 2 Jahren, nach und nach, aus sämtlichen Manuskripten verschwunden. Bildquellen: shutterstock.com, Wikipedia AMERIKA hat in den letzten 70 Jahren so viele Kriege geführt, wie niemand sonst auf der Welt! Beispiele nach 1945: 1950 NORD-KOREA 1953 IRAN (CIA-Geheimdienstoperation zum Sturz des Ministerpräsidenten/Putsch) Der Iran wollte das Öl für sich selbst beanspruchen! Man schickte Truppen verkleidet als Moslems, die Bomben gelegt haben. 1954 GUATEMALA (CIA-Geheimdienstoperation zum Sturz des Präsidenten) 1961 KUBA (versuchte man einzunehmen / Kambodscha) 1964 VIETNAM-KRIEG (3 Mio. Tote – nachweisliche Kriegslüge der Amerikaner) 1973 CHILE (Sturz der Regierung) 1979 AGHANISTAN (Invasion) 1980 NICARAGUA (Waffen) 1983 GRANADA (Waffen) 1986 LIBYEN 1989 PANAMA 1991 IRAK (Desert Storm Kuwait) 1993 SUDAN 1995 JUGOSLAWIEN (Bosnien) 1999 SERBIEN KOSOVO (Attack) (Söldner, Top ausgebildete Elitekämpfer (US/UK) platzierte man in Albanien, diese gründeten die KLA, Kosovo sollte ein Teil von Serbien werden). Die Albaner und die Slowenen hassen sich Joschka Fischer gab sein OK für diesen Krieg – unglaublich! Es gab kein UN-Mandat. Krieg von Clinton, Schröder, Albright 2001 AFGHANISTAN 2003 IRAK (mehr als 100.000 Tote) 2011 LIBYEN (Beginn der Bombardierung) Quelle: Dr. Daniele Ganser (Historiker + Friedensforscher der Uni Basel) 14 15

KRiSTiN kiosk*

MEINE MEINUNG:
MEINE MEINUNG:
© 2014 by Kristin Herbig